Fahrradtouren - Heimatverein Olfen

Bauernhofcafé Haltern-Lippramsdorf

Tagesradtour

Kapelle auf dem 'Hof für Herz und Seele' - Foto: HPD
Kapelle auf dem 'Hof für Herz und Seele' - Foto: HPD


Fr, 09.09.16 - Radtour zum Bauernhofcafé Familie Belstedde

Unter der Leitung von Hermann Röhling und Theo Sander startete der Arbeitskreis ,,Radfahren“ des Heimatvereins Olfen mit 29 Personen zum Bauernhofcafe ‚Ein Hof für Herz und Seele‘ der Familie Belustedde in Haltern-Lippramsdorf.

 

Der Hinweg führte über gut ausgesuchte Radwege entlang des Hullerner- und Halterner Stausees und ab Haltern über eine stillgelegte Bahntrasse zu dem Hofcafe. Bei Kaffee und Kuchen erzählte Bernhardine Belustedde über die Geschichte des Hofes und den Bau der Kapelle, die nach dem Vorbild der Gnadenkapelle aus Kevelaer gebaut ist. Heute wird die 2012 eingeweihte Kapelle von ,,Pilgern“ aus Nah und Fern besucht.

 

Der Rückweg führte entlang der Lippe und des Wesel-Datteln-Kanals zurück nach Olfen. Diese Tagesfahrt über 60 km war die letzte des Arbeitskreises ,,Radfahren“ im Jahre 2016.

HPD