Biogasanlage Seppenrade


Tagesradtour

Die Gruppe in der Biogasanlage - Foto: Theo Sander
Die Gruppe in der Biogasanlage - Foto: Theo Sander

 

Fr, 22.04.18 - mit dem Fahrrad unterwegs zur Biogasanlage Helmig/Döring
Unter der Leitung von Theo Sander und Hermann Röhling radelten 30 Mitglieder des Heimatvereins Olfen zur Biogasanlage Helmig / Döring in Seppenrade-Reckelsum.

 

Leo Döring zeigte seinen Gästen die Anlage mit den 3 Behältnissen und erklärte an großen Anschautafeln die Funktion einer Biogasanlage. Diese Anlage wird mit Gülle und nachwaschsenden Rohstoffen (z.B. Mais) ,,gefüttert“. Der erzeugte Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist.

 

Die Radler aus Olfen stärkten sich danach vor dem Cafe Mare am ehemaligen Ondruper Bahnhof bei Kaffee und Kuchen. Bei herrlichem Sonnenschein fuhr die Gruppe entlang des Kanals zurück zum Heimathaus nach Olfen.

 

 

Theo Sander

Fotos: Theo Sander