Rückschau

Baumpflanzaktion Herbst 2022

Baumpflanzen 2017
Baumpflanzen 2017

Sa, 19.11.22 - 10:30 Uhr -  Bolzplatz Appelstiege-Eversumer Str.
51° 42‘ 8,78‘‘ N, 07° 22‘ 2,31‘‘ O 

Mit Hilfe von vielen Bürgern aus Olfen, die sich finanziell an den Kosten der zu pflanzenden Bäume beteiligen, der Stadtverwaltung Olfen, dem Bauhof der Stadt Olfen und vielen freiwilligen Helfern werden am Samstag fast 50 Bäume gepflanzt.

Der Heimatverein Olfen bedankt sich bei allen Beteiligten für diese Unterstützung und wünscht nach getaner Arbeit anschließend bei einem kleinen gemütlichen Zusammensein bei Würstchen und Getränken einen schönen Morgen. ► ...

17.11.22


Männerfrühstück

Sa, 12.11.22 - 9:30 Uhr - Heimathaus

Am Samstag wird im Heimathaus wieder von dem Team um Hildegard Lippelt ein Männerfrühstück für Mitglieder angeboten. Zur besseren Vorbereitung bittet Hildegard Lippelt unter der Mail-Adresse oder per Tel. 02595 - 10 67 um vorherige Anmeldung.

18.10.22


Jüdisches Leben in Olfen

Mi, 09.11.22 - 19:00 Uhr - Heimathaus

Aus Anlass des Gedenktags an die "Reichsprogromnacht" von 1938

findet ein Vortragsabend im Heimathaus statt. Michael Kertelge, Pastoralreferent in St. Felizitas und Vorstandsmitglied im Heimatverein Lüdinghausen, wird einen Vortrag zur Geschichte und Verfolgung jüdischer Einwohner des (Alt)-Kreises Lüdinghausen halten. Kertelge forscht seit Jahren zu dem Thema und wird sicherlich Interessante Einblicke und Anregungen auch zur Geschichte jüdischer Olfener geben.

30.10.22


Stadtrundgang/-fahrt zu Orten jüdischen Lebens

Gedenkstein Jüdischer Friedhof - Foto: HPD
Gedenkstein Jüdischer Friedhof - Foto: HPD

So, 06.11.22 - 14:00 - ab jüdischem Friedhof
Der Stadtrundgang besucht mehrere jüdische Orte in Olfen. Treffpunkt ist der jüdische Friedhof in Olfen. Von hier aus geht es mit dem Rad in die Innenstadt. Dort schließt sich ein Rundgang zu weiteren Orten an, die eng mit der jüdischen Geschichte Olfens verbunden sind. Eine Station wird auch der Standort der ehemaligen Olfener Synagogen sein.

30.10..22


Büchertausch im Heimathaus

Wann:

Samstag, 22.10.2022 von 15:00 – 17:00 Uhr
Abgabe gut erhaltener Bücher
Sonntag, 23.10.2022 von 10:00 – 12:00 Uhr
Stöbern und neue Bücher mitnehmen 

Wo:

Heimathaus, St. Vitus-Park 2, 59399 Olfen

Wer:

Alle an Büchern Interessierte!

Wie

Jede/ Jeder Interessierte kann am Samstag Bücher in das Heimathaus bringen.
Bei Abgabe der Bücher erhält man einen Zettel, auf dem die Anzahl der eingelieferten Bücher notiert wird.
Mit diesem Zettel kann man sich dann am Sonntag die gleiche Anzahl an neuen Büchern aussuchen und mit nach Hause nehmen.
Die Bücher werden hierzu durch Mitglieder des Heimatverein thematisch sortiert.

Was: 

Bitte nur gut erhaltene Bücher, die man auch selber noch gerne lesen würde.

Die Bücher sollten nicht älter als 10 Jahre sein. (Ausnahme: Bücher mit einem lokalen Bezug zu Olfen oder der Region Münsterland/ Westfalen).

Ansonsten können Bücher aus allen Genres getauscht werden: Romane, Kinder- und Jugendbücher, Kochbücher, Sachbücher, Geschichtsbücher, Ratgeber, Reiseführer, …

06.04.22 


letzte Abendradtour

Fr, 14.10.22 - 17:00 Uhr - ab Heimathaus

Die letzte Abendradtour in diesem Jahr startet unter der Leitung von Theo Sander zu einer schönen Runde um Olfen. Nach der Rückkehr ist der Grill von Theo Lippelt schon vorbereitet und alle Teilnehmer sind eingeladen, die leckeren Stücke vom Grill in gemütlicher Runde zu genießen. Eingeladen sind alle Interessierten.

27.09.22


Fahrradtour zur Fernsteuerzentrale - entfällt

Der geplante Besuch in der Fernsteuerzentrale kann aus personellen Gründen leider nicht stattfinden. Er soll später nachgeholt werden.

Fr, 23.09.22 - 13:00 Uhr - ab Heimathaus

Die Radgruppe fährt unter der Leitung von Theo Sander zur Fernsteuerzentrale am Dattelner Meer. Ab 14:00 Uhr ist eine etwa 90 minütige Führung vorgesehen. Die Fernsteuerzentale in Datteln überwacht die Steuerung der Pumpwerke der Westdeutschen Kanäle. Hier werden die Wasserstände aller Kanäle und die für die Kanalspeisung maßgebenden Stauhaltungen der Lippe und Ruhr überwacht.

Nach15 km wird die Gruppe gegen 16:30 Uhr zurück erwartet. Theo Sander Tel. 02595 - 35 33 oder 0174 - 680 77 71 bittet um vorherige Anmeldung.  

11.09.22


Wallfahrt nach Haltern - Fest Kreuz Erhöhung

Radwallfahrt 2017 - Foto: HPD
Radwallfahrt 2017 - Foto: HPD

Sa, 24.09.22 - ab St. Vitus

Mitglieder der Radlergruppe des Heimatvereins werden wieder die Radpilger nach Haltern St. Sixtus zum Gottesdienst zum Fest Kreuz Erhöhung führen. Startpunkt ist die Kirche St. Vitus.

► ...

06.04.22


Frühschoppen

Frühschoppen 2022 - Foto: HPD
Frühschoppen 2022 - Foto: HPD

So, 11.09.22 - 11:00 Uhr - Heimathaus 

Am Sonntag veranstaltete der Heimatverein Olfen wieder einen Frühschoppen, zu dem alle Freunde des Heimatvereins und alle interessierten Bürger herzlich eingeladen waren. Vorstandssprecher Theo Watermeier begrüßte alle Gäste, die bei herrlichem Wetter im Heimathaus und unter der Terrassenüberdachung Platz genommen hatten. 

► ...
1
2.09.22


Heimathaus ist barrierefrei umgestaltet

Do, 08.09.22 - 11:00 Uhr - Feierstunde

Die Stadt Olfen hat alle, die zur Fertigstellung des Umbaus beigetragen haben, zu der Feierstunde eingeladen.

  • der Aufzug führt ohne Stufen in die obere Etage
  • die obere Etage hat eine Klimaanlage erhalten
  • die Toilette ist behindertengerecht umgebaut

► ...

08.09.22 HPD


5-Tage-Bustour

So - Do, 28.08.-01.09.22  - Lübbenau im  Spreewald 

incl. Frühstücks- und Abendbuffet, 'Sagenhafter Spaziergang' mit Gästeführer, Kahnfahrt auf der Spree, Stadtführung Cottbus, Spaziergang im Fürst-Pückler-Park Branitz, Spreewaldrundfahrt, Folkloreabend 'Plauderei einer Fährfrau'. 

► ...
22.04.22


Sicheres Radfahren

Di, 23.08.22 - 19:00 Uhr - Heimathaus 

Jürgen Sicking, Kreis Polizeibehörde Coesfeld-Dülmen, wird über sicheres Radfahren sprechen, vor allem für E-Biker und Radlergruppen.

Fragen der Gäste wird er gerne beantworten. Alle interessierten Radler sind herzlich eingeladen.

27.07.22


Firma Klaas Ascheberg

Mi, 17.08.22 - ab Heimathaus

17 Mitglieder des Heimatvereins Olfen radelten unter der Leitung von Theo Sander zur Fa. Klaas in Ascheberg. Herr Frank Große-Budde erklärte seinen Gästen in einer 90-minütigen Führung, was die Firma produziert.

Die Firma Klaas ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit über 80-jähriger Tradition, das im Bereich Maschinenbau Krane und Aufzüge aus Aluminium herstellt. Durch die Spezialisierung im Bereich der Aluminium-Verarbeitung baut Klaas mit etwa 350 Mitarbeitern Kräne und Aufzüge. ► ...
19.08.22 


Seniorenfahrt

Foto: Heimatverein
Foto: Heimatverein

Do, 04.08.22 - 13:00 Uhr - ab Stadthalle 

Die Senioren hatten eine Stadtbesichtigung/Kirchen mit zwei netten Gästeführern. Anschließend ging es zur Schokoladenmanufactur nach Rhede. Dort gab es neben einem interessanten Einblick in die Pralinenherstellung auch Kostproben, Kaffee und Kuchen. Im Heimathaus wurde anschließend noch ein Imbiss und kühle Getränke gereicht. Es war ein rundum gelungener Ausflug.

► ...

13.06.22


Plattdeutsche Messe

Foto: HPD
Foto: HPD

So, 31.07.22 - 10:30 Uhr - St. Vitus

Pfr. em. Ludger Bügener aus Ochtrup feiert um 10:30 Uhr eine plattdeutsche Messe in St. Vitus Olfen. Der ‚Plattdütske Singekring‘ des Heimatvereins unter Leitung von Kirchenmusiker Thomas Hessel unterstützt die Messgestaltung mit seinen Liedern. Pfr. em. Ludger Bügener versteht es immer wieder, die Freude über den Glauben in plattdeutsch lebendig werden zu lassen.

Für die Besuchenden liegen in den Bänken Zettel in plattdeutsch aus, so dass die Gottesdienstbesucher*innen die Texte mitsprechen und die Lieder mitsingen können.

Nach dem Gottesdienst besteht die Gelegenheit zu einem geselligen Treffen bei einer Tasse Kaffee im Haus Katharina.
► ...
18.05.22


Tagesradtour Glasmuseum Lette

Di, 26.07.22 - 8:30 Uhr - ab Heimathaus

Unter der Leitung von Theo Sander unternimmt der Heimatverein eine Tagesfahrt zum Glasmuseum in Coesfeld-Lette ab Heimathaus.

Um 11:30 Uhr ist eine einstündige Führung im Glasmuseum vorgesehen. Auch das Glasdepot am Höltingshof kann besichtigt werden. Der Eintritt beträgt 6 €.

Anschließend wird sich die Radgruppe im Restaurant Waldfrieden in Dülmen-Börnste stärken. Gegen 17:30 Uhr wird die Gruppe nach etwa 65 km wieder zurück sein. 
► ...

10.07.22 


Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2022 - Foto: HPD
Mitgliederversammlung 2022 - Foto: HPD

So, 26.06.22 - 16:00 Uhr - Eventwerk Olfen

Die Mitgliederversammlung fand im Eventwerk statt. Der Vorstand wurde neu gewählt, die Satzung in zwei Punkten geändert.

27.06.22 

► ...


Tagesradtour

Fr, 17.06.22 - 9:00 Uhr - ab Heimathaus

12 Radler besuchten die Stiftskirche Cappenberg. Sie wurde zu ihrem 900jährigen Jubiläum neu renoviert. Um 11:00 Uhr fand eine kunst-historische Führung in der Kirche statt. Im Restaurant ,,Zum Alten Feld“ in Selm wurde zu Mittag gegessen. Um 15:40 Uhr war die Gruppe nach 44 km zurück in Olfen.
► ...

08.06.22


Vier-Tage-Radtour

Mi-Sa, 18.-21.05.22 - ab Heimathaus

28 Vereins-Mitglieder unternahmen unter der Leitung von Norbert Hagelschur eine 4-Tage-Radtour nach Ahlen-Vorhelm. Auf dem Hinweg legte die Radgruppe eine Mittagspause in einem Landgasthaus in Ameke ein. Im Hotel Witte - im Ortskern von Vorhelm - bezog die Gruppe ihr Quartier.
► ...


Maiandacht

Foto: HPD
Foto: HPD

Di, 10.05.22 - 17:00 Uhr - Kapelle Lüdinghauser Str. 

Mitglieder des Heimatvereins bereiten die Maiandacht wieder vor. Die Andacht wird von einem Seelsorger der Pfarrgemeinde St. Vitus gestaltet.

06.04.22
► ...


Rund ums Älterwerden in Olfen

Foto: BW
Foto: BW

So, 08.05.22 - 11...17 Uhr - Leohaus

Die Veranstaltung wurde von MIO - Miteinander in Olfen - ausgerichtet und bietet die Möglichkeit, neben dem Heimatverein auch viele andere Olfener Vereine und Institutionen kennenzulernen. Hier im Leohaus stellte sich der Heimatverein vor und zeigte, welche Aktivitäten er zu bieten hat. 
08.05.22


Tagesfahrt Interhydraulik Selm

Foto: TS
Foto: TS

Sa, 23.04.22 - 9:00 Uhr - Interhydraulik Selm

21 Mitglieder des Heimatvereins Olfen radelten unter der Leitung von Theo Sander zur Fa. Interhydraulik nach Selm. Nicht ohne Grund ging der Hinweg über die alte Zechenbahn in Bork bis zur ehemaligen Zeche in Selm-Beifang.

► ...

26.04.22


Frauenfrühstück

Foto: HPD
Foto: HPD

Mi, 20.04.22 - 9:30 Uhr - Heimathaus

Endlich kann das Frauenfrühstück wieder stattfinden. Das Küchenteam um Hildegard Lippelt wird wieder ein herrliches, vielfältiges Büfett vorbereiten. 
Hildegard Lippelt bittet um Anmeldung bis zum 14.04.22.
09.03.22


Osterfeuer

Foto: BW
Foto: BW

So, 17.04.22 - 19:00 Uhr - Bockholter Balwe

Bernhard Brüse hat das Osterfeuer in der Nähe seines Hofes wieder vorbereitet. Mit  Hilfe der Feuerwehr holte Pfarrer Ulrich Franke das Feuer von der Osterkerze aus St. Vitus. Alle Anwesenden waren eingeladen, Osterlieder mitzusingen.
► ...

18.04.22


Karfreitagsradtour-Kreuz+quer

Foto: HPD
Foto: HPD

Fr, 15.04.22 - 12:00 Uhr - ab Heimathaus

Wie in den Vorjahren führt Theo Sander am Karfreitag eine Radtour zu zwei neuen Olfener Wegekreuzen. Zunächst geht es zum Wegekreuz mit der Sitzbank von Georg Leushacke an der Birkenallee, anschließend zu dem Hofkreuz Vinnemann, Zur Schafsbrücke 22. An den Kreuzen werden aus dem Heftchen 'Olfen - Kreuz + quer' die Gebete gesprochen. Pfarrer Ulrich Franke wird die Gruppe begleiten.

Die Fahrt endet nach ca. 13 km gegen 14:00 Uhr am Heimathaus.

09.03.22


Baumpflanzaktion

Baumpflanzaktion 2019 - Foto: HPD
Baumpflanzaktion 2019 - Foto: HPD

Sa, 09.04.22 - 10:30 Uhr - Füchtelner Mühle

Es haben sich 41 Paten gefunden, die einen Baum an der Füchtelner Mühle (Naturparkhaus/KiTa und Fischtreppe) pflanzen, organisiert vom Heimatverein und vorbereitet vom Bauhof. Die Baumpflanzaktionen sind schon lange Tradition und werden auch im kommenden Jahr wieder durchgeführt.

06.04.22

► ...  Bericht der Ruhr Nachrichten


Meisterrunde

Do, 24.03.22 - 17:00 Uhr - Heimathaus

Die Meisterrunde trifft sich das erste Mal in diesem Jahr. Norbert Hagelschur hat alles vorbereitet und freut sich schon auf die lustige und fachkundige Gruppe. Sie werden sich jetzt wieder jeden Donnerstag in den geraden Wochen treffen. Die 2G (geimpft oder getestet) Bestimmungen sind zu beachten.

09.03.22


Ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2022 alles Gute

Weihnachtsbaum 2021, Marktplatz Olfen Foto: Th. Watermeier
Weihnachtsbaum 2021, Marktplatz Olfen Foto: Th. Watermeier

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Heimatvereins, 

das zu Ende gehende Jahr 2021 hat uns allen durch die Corona-Pandemie sehr viel abverlangt und den Heimatverein oft zum Stillstand gezwungen.

Viele der geplanten Veranstaltungen, diverse Fahrradtouren, angedachte Bustouren sowie die regelmäßigen Treffen im Heimathaus mussten wieder abgesagt werden.

In diesen schwierigen Zeiten haben sicherlich viele bemerkt, wie wichtig doch die Zusammenkünfte, das gemütliche Zusammensein und die Aktivitäten des Heimatvereins sind.

Die Hoffnung lassen wir uns nicht nehmen, dass wir nächstes Jahr wieder Treffen und Veranstaltungen durchführen können.

Eine positive Nachricht gibt es in dieser tristen Zeit zu vermelden. Der Bau des Aufzuges am Heimathaus schreitet kräftig voran, so dass dieser voraussichtliche Anfang des zweiten Quartals 2022 in Betrieb genommen werden kann. Dann haben auch Mitglieder und Freunde des Vereins mit einem Handicap die Möglichkeit, mühelos an Veranstaltungen und Vorträgen im oberen Gesellschaftsraum teilzunehmen. 

Für die bislang getätigte Eigenleistung durch unsere freiwilligen Helfer, die eine hervorragende Arbeit abgeliefert haben, bedankt sich der Vorstand sehr herzlich.

Der Vorstand bedankt sich ebenfalls von Herzen bei allen Mitgliedern für das Durchhaltevermögen, die Unterstützung und die Treue zum Verein. Dankeschön!!!

Allen wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2022 alles Gute, vor allem Gesundheit.

 

Theodor Watermeier (Sprecher), Heribert Birken, Johannes Leushacke
13.12.21


Gedenkfeier am Ehrenmal

So, 14.11.21 - 11:40 Uhr - Stadtpark  

Anlässlich des Volkstrauertages findet die traditionelle Gedenkfeier am Ehrenmal im Stadtpark Olfen statt. Hierzu sind alle Olfener Bürgerinnen und Bürger sowie die Vereine und Verbände herzlich eingeladen. 

Der Volkstrauertag ist der Erinnerung an die Opfer der Kriege und der Gewaltherrschaften gewidmet und mahnt auch in der Gegenwart zum Frieden. Denn Frieden ist nicht selbstverständlich. 

Die Abordnungen der Vereine und die Mitglieder des Rates der Stadt treffen sich um 11.30 Uhr am Rathaus und begeben sich von dort gemeinsam zum Ehrenmal.
08.11.21


31. Doppelkopfturnier

vlnr: Hermann Röhling, Jochen Eltrop, Brigitte Hiescher, Udo Andrejewski, Klaus Stölting
vlnr: Hermann Röhling, Jochen Eltrop, Brigitte Hiescher, Udo Andrejewski, Klaus Stölting

Sa, 06.11.21 - 14:00 Uhr - Heimathaus

Hermann Röhling konnte am endlich wieder ein Doppelkopfturnier organisieren. 37 Spieler kämpften in drei Runden im Heimathaus um die gekauften und gestifteten Preise. Die ersten fünf Plätze gewannen: Udo Andrejewski (110 Punkte), Klaus Stölting (74 Punkte), Hermann Röhling (74 Punkte), Brigitte Hiescher (73 Punkte) und Jochen Eltrop (64 Punkte). Das letzte Doppelkopfturnier fand im November 2019 statt.

13.10.21


Olfener Kneipen damals

Di, 26.10.21 - 19:00 Uhr - Heimathaus
Gerd Lübbert und Peter Dördelmann konnten im Heimathaus über verschiedene Kneipen in Olfen und Vinnum erzählen. Sie ergänzten ihre Vorträge mit alten und aktuellen Bildern.  
27.10.21


Letzte Abendradtour in 2021

Fr, 15.10.21 - 17:00 Uhr - ab Heimathaus
Die letzte Abendradtour wurde in diesem Jahr wird wieder von Theo Sander geführt. Nach dieser Tour konnte anschließend das gemeinsame Grillen wieder stattfinden. 
16.10.21


Jahreshauptversammlung

So, 03.10.21 - 15:30 Uhr - Stadthalle
Die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Olfen fand das erste Mal während der Coronazeit im eventwerk (Stadthalle) Olfen statt. Zu Beginn der Versammlung wurden die Mitglieder mit Kaffee und Kuchen begrüßt. Der Heimatverein gab sich eine neue Satzung und wählte einen neuen Vorstand. Bürgermeister Wilhelm Sendermann gab einen Ausblick in die Zukunft zu aktuellen Themen in Olfen.  ► ...

06.10.21


Radwallfahrt nach Haltern

Sa, 25.09.21 - ab St. Vitus

Wie in jedem Jahr findet die Wallfahrt von St. Vitus zum heiligen Kreuz in Haltern, St. Sixtus statt. Diesmal steht die Wallfahrt unter dem Leitwort „Gemeinsam auf dem Weg mit allen Sinnen“. 
Die Radgruppen werden um 13:30 Uhr ab St. Vitus von Mitgliedern des Heimatvereins geführt.
► ...
23.09.21


Hof Stockhofe in Flaesheim

Theo Sander und Rita Stockhofe mit der Radlergruppe
Theo Sander und Rita Stockhofe mit der Radlergruppe

Mi, 08.09.21 - ab Heimathaus

Die Radlergruppe startete mit 17 Teilnehmern eine Radtour zum Hof Stockhofe mit seiner natürlichen Tierhaltung.

Rita Stockhofe erklärte, wie hier Hühner und Schweine ganz natürlich leben. 350 Hühner picken auf der Wiese. Ihre Unterkunft finden sie in einem Hühnermobil.

Auf einer zweiten Wiese fühlen sich 20 Mastschweine ‚pudelwohl‘. Hier können sie im Erdreich wühlen wie sie wollen.

Auf dem Hof berichtete Rita Stockhofe, wie sie im Jahre 2013 als Bundestagsabgeordnete in den Bundestag einzog.

Auf dem Heimweg kehrten die Radler im Restaurant ‚Heimingshof‘ am Hullerner Stausee zu einer Stärkung ein. 
17.09.21


Historische Stadtrundfahrt - Olfener Westen

So, 29.08.21 - 14:30 Uhr - ab Heimathaus

Im Vorfeld dieser ca. 18 km langen Fahrradtour wurden mit einem kleinen geschichtlichen Vortrag die Vogelnest-Skulptur am Heimathaus und die neu aufgestellte Statue vom Olfener Heimatdichter Bernhard Holtmann der Öffentlichkeit übergeben.

Hiernach erfolgte die Fahrradtour mit sieben Stationen. Wegen des schlechten Wetter waren nur wenige Radfahrer dabei.
19.07.21


Einweihung Bronzetafel Olfener Synagoge

So, 22.08.21 - 11:30 Uhr - Rathaus

Bürgermeister Wilhelm Sendermann und Ludger Besse, Vorsitzender des Heimatvereins Olfen, weihten eine Bronzetafel zum Gedenken an die zweite Olfener Synagoge feierlich ein. Die Tafel war unter Federführung des Heimatvereins und durch die finanzielle Unterstützung der Stadt Olfen, der Sparkasse Westmünsterland sowie der Volksbank Südmünsterland-Mitte erstellt und an der Fassade des Rathauses angebracht worden. 

► ...

19.07.21


Radtour nach Horneburg

Mi, 11.08.21 - 9:00 Uhr - ab Heimathaus

Die Fahrradgruppe machte eine Radtour zur russisch-orthodoxen Kirche in Horneburg unter der Leitung von Theo Sander an. Pfarrer Heinrich Michael Knechten stellte die Geschichte der Kirche und der näheren Umgebung vor. Auf dem Rückweg machte die Gruppe im Restaurant Papachristos unweit des Schiffshebewerkes Henrichenburg eine Pause. Nach etwa 45 km wurde die Tour in Olfen beendet. ► ...
TS - 12.08.21


Heimathaus wird behindertengerecht

02.08.21 - Heimathaus
Mit Unterstützung des Ministeriums für Heimat ... wird die barrierefreie Umgestaltung des Heimathauses finanziert. Die Genehmigungen liegen vor. Die Arbeiten sollen zeitnah beginnen. 
HPD


Radtour zur Walnuss-Manufaktur Davensberg

die Radgruppe vor der Sitzgruppe ‚Theo’s Ruh‘
die Radgruppe vor der Sitzgruppe ‚Theo’s Ruh‘

Sa, 24.07.21 - 9:00 Uhr - ab Heimathaus

Der Arbeitskreis Radfahren konnte nach den Corona-Einschränkungen die erste Tagesradtour in diesem Jahr unternehmen. Ziel war die Walnuss-Manufaktur zwischen Ascheberg und Davensberg. Theo Sander führte die 20 Teilnehmer über ausgesuchte schöne Radwege.

► ...


Maiandacht

Di, 18.05.21 - 15:00 Uhr - St. Vitus

Dieses Jahr 2021 findet wieder eine Maiandacht der Gruppe 60+ (ursprünglich geplant an der Lüdinghauser Str.) in der Kirche St. Vitus statt.  
► ...

HPD - 12.05.21


Olfener Kneipen damals - Gasthof 'Zur Post'

Di, 04.05.21 - 19:00 Uhr - Onlinevortrag

Heute können Sie mehr über den Gasthof 'Zur Post' erfahren. Agnes Häde hat mit vielen Infos und Fotos über dessen Geschichte erzählt, die Peter Dördelmann wiedergeben wird.
► ...
24.04.21


Heimatdichter Bernhard Holtmann

27.04.21 - Oststraße

Unser Heimatdichter Bernhard Holtmann steht nun an der Oststraße und schaut zum Heimathaus hinüber.
► ...
27.04.21


Geburtstagsbesuche

Aufgrund der Corona-Regeln hat der Vorstand beschlossen, bis auf weiteres die persönlichen Geburtstagsbesuche der Mitglieder der Heimatvereins auszusetzen. Die verpassten Besuche sollen bei einem gemeinsamen gemütlichen Treffen nachgeholt werden.
Die Mitglieder des Heimatvereins erhalten zu Ihrem 60., 70., 80., 85., 90. und dann zu jedem weiteren Geburtstag einen Brief mit einem herzlichen Glückwunsch.
Der Vorstand hofft, dass es bald wieder die Möglichkeit gibt, die Glückwünsche persönlich zu übermitteln.

16.12.20 - HPD